Versicherung & Finanzen

Ein Tagesgeld Vergleich der sich lohnt

Ein Tagesgeld Vergleich ist enorm wichtig vor der Eröffnung eines Tagesgeldkontos. Es werden zahlreiche Tagesgeldkontoanbieter verglichen. Sortiert nach dem Zinssatz findet der Besucher das optimale Tagesgeldkonto für seine Bedürfnisse. Ein Tagesgeldkonto bietet einen hohen Komfort an. Neben hohen Zinsen von schon über 5% p.a. erhält der Neukunde oft auch eine kostenlose Kreditkarte dazu. Die Kontoführung ist in den meisten Fällen kostenlos. Nachdem der Neukunde sein neues Tagesgeldkonto gefunden hat kann er es direkt online beantragen und eröffnen. Nach erfolgreicher Überprüfung seitens der Bank erhält der Neukunde die Unterlagen per Post für sein neues Tagesgeldkonto zugesendet. Es ist nun ein Post-Ident Verfahren notwendig um die Identifizierung zu bestätigen. Nach einem erfolgreichen Post-Ident Verfahren erhält der Neukunde die Zugangsdaten für das Tagesgeldkonto ebenfalls per Post in den folgenden Tagen zugesendet. Sobald das Tagesgeldkonto zur Verfügung steht kann der Kunde das erste Tagesgeld auf das Tagesgeldkonto einzahlen. Dies ist denkbar einfach per Überweisung vom Bankkonto bei der Hausbank. Das angelegte Tagesgeld wird ab dem ersten Euro voll verzinst. Bei den Tagesgeldanbietern, die schon weit über 5% Zinsen pro Jahr anbieten muss man vorsichtig sein. Oft werden die hohen Zinsen nur in einem bestimmten Zeitraum ausgezahlt. Nach dieser Periode ist der Tagesgeldzinssatz oft geringer. Also lieber ein wenig niedrigere Zinsen und dafür dauerhaft, als nur kurzfristig hohe Zinsen und danach eher niedrigere. Ein Tagesgeld Vergleich sollte also immer vor Abschluss eines Tagesgeldkontos vorgenommen werden.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel