Versicherung & Finanzen

Baufinanzierung abschließen – Darauf müssen Sie achten

Wenn man sich dazu entschließt, den Hausbau zu finanzieren, gibt es eine Vielzahl von Punkten, auf die man achten sollte. Die wesentlichsten Fakten zur Baufinanzierung sollen hier vorgestellt werden.

Primär wichtig ist hierbei, dass man die Gelder für die Finanzierung des Hausbaus, möglichst nicht in der gesamten Höhe aus einer Hand bezieht. Zwar bieten immer mehr Kreditunternehmen eine 100 Prozent-Finanzierung an, diese ist allerdings mit nicht unerheblichen Risiken und hohen Belastungen, die einen jahrzehntelang begleiten können, verbunden. Geraten wird einem Häuslebauer zumeist zu einem Eigenkapitalanteil von mindestens 20 Prozent – besser ist natürlich ein höherer Eigenkapitalanteil. Das restliche Kapital kann dann durch ein Darlehen aufgenommen werden.

Bei der Aufnahme eines Darlehens, das die Finanzierung unterstützen soll, gibt es weitere Aspekte zu beachten. Beim Vergleich der unterschiedlichen Angebote sollten Sie auf den effektiven Jahreszins achten. Nur er weist im Gegensatz zum Nominalzins aus, wie hoch die Gesamtkosten des Kredites sind. Der Effektivzins sollte dabei möglichst niedrig liegen. Die Tilgung des Darlehens hingegen sollte von Beginn an möglichst hoch gewählt werden. Damit kann eine schnellere Entschuldung möglich werden und man läuft nicht Gefahr, sein Leben lang einen Kredit abzubezahlen und somit mehr Zinsen als nötig zu bezahlen. Natürlich sollte die Belastung aber nur so hoch ausfallen, dass die sonstigen Lebenskosten noch beglichen werden können. Es ist ratsam in diesem Zusammenhang, zunächst ein Angebot der eigenen Hausbank einzuholen, um dann auf dieser Basis weitere Angebote vergleichen und bewerten zu können.

Übrigens: Entlastung bei der Finanzierung können auch staatliche Fördermittel verschaffen. Hierbei gibt es Programme für jede Region, über die man sich im Vorfeld erkundigen sollte. Denn wer will schon gerne eine Möglichkeit Geld zu sparen verpassen?

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel