Technik & Wissenschaft

Uhr oder Handy?

Zeitmessung ist in der heutigen Gesellschaft sehr wichtig, weil es vor allem darum geht, dass man seine Termine einhalten kann. Viele Verbraucher nutzen heute statt einer Uhr ein Handy oder Smartphone, weil sie dieses eh ständig in der Hand haben. Es gibt dennoch kein Verbraucher, der auf eine normale Uhr zwecks Accessoires verzichtet. Auf der Webseite http://www.uhrinstinkt.de werden entsprechend schöne Stücke angeboten, wobei die Hersteller von Uhren sich heute durchaus darüber im Klaren sind, dass sie was die alltägliche Nutzung bzw. den Alltag angeht, eh in den Handys und Smartphones eine sehr große Konkurrenz haben.

Apple und Co.

Dennoch kann in naher Zukunft die Konkurrenz durch Handy und Smartphone für die konventionellen Uhren noch größer werden, weil Sony bereits eine sogenannte Smartwatch im Sortiment hat und auch Hersteller wie Google, Apple und natürlich auch Samsung nicht schlafen und angeblich alle auch an einer derartigen Uhr arbeiten. Die Smartwatch von Sony ist aber nichts anderes als ein zweiter Bildschirm für das Smartphone, wobei diese unter anderem über neue E-Mails, über SMS und Tweets informieren kann.

Mit Apps

Das alles in Verbindung mit dem Handy, wobei diese Kombination auch gar nicht teuer ist, für jedermann erschwinglich. Besonders Männer finden eine andere Art von Uhr zurzeit aber spannend – eine Uhr, die mehr Digitaluhr als Computer ist, sich dennoch mit Apps für bestimmte Anwendungen wie für das Jogging oder für MP3-Musik verwenden lässt. Frauen sind was Uhren angeht bekanntlich eh mehr auf die reine Funktion als Zeitmesser aus und werden daher vom Angebot der oben genannten Webseite begeistert sein.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel