Technik & Wissenschaft

LED Lenser

Was erwartet ein Verbraucher von einer Taschenlampe, die 20 cm lang und über eine ca. 300 m lange Leuchtweite verfügt? – Dass diese Art von Taschenlampe für die weiträumige oder punktuelle Ausleuchtung ausgelegt ist. Alles was bisher aufgeführt wurde trifft auf die LED Lenser P14 zu. Diese Art von Taschenlampe verfügt über drei verschiedene Helligkeitsstufen, und zwar zu 15 Prozent, zu 100 Prozent und zu 130 Prozent. Mit einem Batteriesatz kann diese LED Taschenlampe bis zu 150 Stunden leuchten. Und 210 Lumen sorgen bei der P14 für reine extrem gute Helligkeit, was diese Taschenlampe für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete verwendbar macht. Ebenfalls eine gute Helligkeit verspricht die Olight SR90 Intimidator. Allerdings ist diese Taschenlampe keine Taschenlampe, die man in der Handtasche verstauen kann. Doch dies machen die Funktionen natürlich wieder wett. Denn die SR90 leuchtet mit ihren bis zu 2200 Lumen bis zu 1000 m weit. Dies hat schon seinen Sinn, denn wurde die SR90 gebaut, um weiträumige Flächen und ganze Gebiete auszuleuchten. Integriert sind in dieser Taschenlampe gleich 6 18650 Akkus, die bei 2200 Lumen 80 Minuten und bei der Nutzung des Low Mode mit 700 Lumen 9 Stunden reichen. Diese Taschenlampe verfügt auch über eine Lade- und Leistungsanzeige. Auf diese Weise erhält der Nutzer Auskunft über den Ladezustand der Taschenlampe.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel