Technik & Wissenschaft

DLP Beamer für Heimkinoerlebnis

Wer einen Beamer kauft, der sollte natürlich auch wissen, für was er ihn einsetzen möchte, denn nicht alle Beamer sind auch für jeden Einsatzzweck geeignet. Ideal für die Heimkino Erlebnisse sind die DLP Beamer, die gerade in diesem Zusammenhang über sehr viele Vorteile verfügen. Insbesondere bestechen diese Beamer durch eine unglaublich gute Bildqualität, wofür der pfeilschnelle DLP-Chip verantwortlich ist und für eine flüssige Videowiedergabe sorgt – eben wie im Kino. Das heißt auch bei schnellen Actionszenen versagt diese Technik nicht und ist klar und wehrt auch Bewegungsunschärfen ab.

Pures Heimkino Feeling

Andere Beamer weisen diese Schwäche auf, wobei alle DLP Beamer mit hervorragender Technik ausgestattet sind, wobei diese das Bild auf der Leinwand aus sechs separaten Farben miteinander verbindet bzw. diese zu einem Bild zusammensetzt. Das Ergebnis von einer Filmvorführung dieser Art sind atemberaubende, brillante Farben auf der Leinwand, die naturgetreu und lebensecht wirken, als wäre man direkt mit dabei. Durch die Größe der Leinwand wird dieser Effekt natürlich noch verstärkt. Die Heimkinofans sind sich inzwischen einig: Wo immer es auf Videoqualität im Heimkino ankommt, dort funktioniert absolut nichts ohne die DLP-Technik.

Mehr als Heimkino

Dabei kann diese Technik noch sehr viel mehr: Man kann mit den DLP Beamern auch Videospiele spielen. Außerdem lassen sich diese Geräte auch an jeden Computer anschließen, so dass man im Netz surfen und sogar Emails abrufen und beantworten kann. Am meisten verwendet werden diese Geräte aber zuhause in romantischer Umgebung, im Heimkino, wobei sie zu einem sensationell günstigen Preis zu bekommen sind. Da rechnet sich die Anschaffung bald schon.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel