Sport & Fitness

Tischtennis Sport

Bei der Suche nach den beliebtesten Sportarten der Welt werden die meisten Menschen richtigerweise zunächst einmal den Fussball anführen. Doch wenn man dann nach den weiteren Plätzen gefragt wird, dürften die meisten Antworten diesbezüglich sicherlich weit auseinander gehen und zumeist auch falsch sein. Interessant in diesem Zusammenhang ist nun nämlich, dass – man mag es Glauben oder nicht – vor allen Dingen Tischtennis inzwischen einen echten Boom erlebt wie man es vielleicht noch vor wenigen Jahren nicht so geglaubt hätte. Ein sehr großer und auch wichtiger Grund für den Aufschwung dieser Sport mag man an den Tischtennisplatten in Asien finden, denn in dieser Erdregion ist diese Sportart nun einmal wirklich die absolute Nummer Eins und sogar die richtige Volkssportart. Gerade Japan und China sind hierfür bekannt und gerade deshalb kann es auch wiederum nicht überraschen, dass bis auf wenige Ausnahmen aus dem europäischen Raum die besten Tischtennisspieler eben aus diesem Teil der Welt stammen und kommen. Im Vergleich zu Europa, spielen nämlich nicht nur Kinder sehr gerne Tischtennis in Asien, sondern viele der Älteren und Senioren auch, was gerade in Europa eben nicht der Fall ist. Während der Sport nämlich hierzulande zwar im Kindesalter überaus beliebt ist, ist es einfach so das im Altersbereich zwischen 13 und 15 die Beliebtheit doch sehr deutlich abnimmt, auch wenn man sich von Expertenseite diese Entwicklung nicht unbedingt erklären kann. Doch gleich wie man dazu steht, Tischtennis ist einfach ein Sport den es zu lieben gilt, zumal auch dank der einfach gehaltenen Regeln für Groß und Klein der Einstieg in diese Sportart wirklich jederzeit kinderleicht gemacht werden kann.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel