Singles & Börsen

Vorteile und Nachteile kostenpflichtiger und kostenloser Kontaktanzeigen

Bisher waren die meisten in Zeitungen und Magazinen veröffentlichten Kontaktanzeigen stets kostenpflichtig. Seitdem nun auch das Internet mehrere Plattformen für kostenlose Kontaktanzeigen anbietet, ist es für den Verbraucher schwierig geworden sich im Dschungel der vielen Anbieter zurechtzufinden, daher hier einige wichtige Informationen zu kostenpflichtigen und kostenlosen Kontaktanzeigen.

Zunächst erscheint es sehr lukrativ im Internet eine kostenlose Kontaktanzeige zu veröffentlichen, schließlich hat man hier die Garantie einem breiten Publikum Zugang zu dieser Anzeige zu bieten. Die Chance hier die erwünschte Resonanz zu erhalten ist denkbar größer als in einem alternativen Medium. Doch gibt es auch Nachteile und Risiken, die zu Bedenken veranlassen können, denn nicht jeder Anbieter ist seriös und gewährleistet einen genügenden Datenschutz. So können persönliche Informationen auf diese Weise an Dritte gelangen. Auch ist bei Beschwerden nicht immer klar ersichtlich, an wen man sich zu wenden hat. Schließlich bekommt man oft auch unerwünschte Resonanz und muss schon sehr genau nach einer den persönlichen Wünschen entsprechenden Plattform suchen. Wer sicherer sein will und speziellere Vorstellungen hat ist meist mit einer kostenpflichtigen Kontaktanzeige besser bedient, denn hier gelten oftmals strengere Geschäftsbedingungen, die besonders im Bereich des Datenschutzes vorsichtiger sind. Auch kann man hier eher auf individuelle Wünsche eingehen und wird sorgfältiger betreut. Nachteil hierbei ist, dass die Kosten stark schwanken können und man in der Regel einen Vertrag eingeht, den man zwar kündigen kann, jedoch ohne sein Geld zurück erstattet zu bekommen.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel