Gesundheit & Forschung, Schönheit & Wellness

Brustvergrößerung

Die Brustvergrößerung ist eine der beliebtesten Schönheitsoperationen. Die weibliche Brust ist zugleich Fruchtbarkeitssymbol und damit Ausdruck der Schönheit einer Frau. Frauen und Männer gleichermaßen empfinden formschöne und vor allem straffe Brüste als sehr attraktiv. Aber die meisten Frauen finden ihren Busen nicht schön genug. Viele Frauen schämen sich für zu kleine oder asymmetrische Brüste. Im Laufe des Lebens lässt die Straffheit des Busens nach und die Schwerkraft gewinnt die Oberhand. Viele Frauen schämen sich dann für ihren Busen.
Hier kann eine Brustvergrößerung helfen die Lebensqualität der Frau zu steigern. Manch andere Frau muss sich allerdings mit sehr großen Brüsten durch das Leben mühen. Besonders große Brüste können dauerhafte gesundheitliche Beschwerden hervorrufen. So gibt es auch eine Brustverkleinerung und diese hat häufig gesundheitliche Indikationen.
Egal ob es sich nun um eine Brustvergrößerung oder eine Brustverkleinerung handelt: der Eingriff wird immer operativ gemacht. Bei einer Brustvergrößerung wird mit Silikonimplantaten die Brust vergrößert und geformt. Viele Frauen machen sich Gedanken, dass diese Implantate irgendwann platzen oder auslaufen könnten. Diese Angst ist in der heutigen Zeit allerdings nicht mehr nötig. Denn die Implantate sind aus hochwertigem und vor allem auslaufsicherem Material. Welche Größe die Implantate haben sollen, das wird vor einer Operation festgelegt. In der Regel sollten aber die Proportionen des ganzen Körpers stimmen und die Brust harmonisch auf den restlichen Körper abgestimmt werden. Bei der Brustverkleinerung werden dagegen keine Implantate eingesetzt. Ziel der Brustverkleinerung ist es, das Gewicht der Brust zu verringern und trotzdem eine schöne Form zu erreichen. Bei beiden Operationen gibt es verschiedene Schnittführungen. In einem ausführlichen Gespräch mit dem Arzt vor dem Eingriff werden jedoch alle Details im Vorfeld geklärt, so dass die Patientin genau weiß, was auf sie zukommen wird. Über das Ergebnis der Operation freuen sich dann viele Frauen.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel