Reisen & Urlaub

Städtereisen – der neue Trend

Städtereisen liegen heutzutage voll im Trend und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit bei Jung und Alt. Sie dienen nicht wie ein normaler Urlaub in erster Linie der Erholung, sondern sind vielmehr eine Art Entdeckungsreise. Oftmals ist es der Wunsch, sich weiter zu bilden, seinen Horizont zu erweitern und neues kennen zu lernen, der die modernen Weltenbummler dazu bewegt, sich lieber anstrengenden Besichtigungstouren hinzugeben, anstatt faul am Strand zu liegen. Ein kurzer Trip in eine fremde Stadt für ein paar Tage ist auch eine gut Möglichkeit, einfach einmal dem Alltag mit seinen Problemen zu entfliehen und auf andere Gedanken zu kommen. Man erhält so am besten den nötigen Abstand, um die Dinge wieder nüchtern zu betrachten.

Meistens unternimmt man solch eine Städtetour über ein – eventuell verlängertes – Wochenende. Da somit die Zeit doch ein wenig knapp ist und man schließlich so viel wie möglich sehen möchte, kann eine Städtereise unter Umständen recht anstrengend sein. Aus diesem Grund sind es zumeist auch allein stehende junge oder auch ältere Leute und kinderlose Paare, die begeistert Europas Metropolen bereisen. Für kleine Kinder ist diese Art von Urlaub meist zu anstrengend und von daher eher ungeeignet.

Wer keine Lust hat, sich mühsam allein in einer fremden Stadt zurecht finden zu müssen, ist gut beraten, sich einer Reisegruppe anzuschließen. Das hat den Vorteil, dass der Reisepreis zumeist günstiger ist und man auf geführten und dokumentierten Führungen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der jeweiligen Stadt unkompliziert kennen lernt. Meistens sind sogar die diversen Eintrittsgelder in Museen und zu anderen Attraktionen bereits im Reisepreis enthalten.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel