Reisen & Urlaub

Ossiacher See in Kärnten

Inzwischen ist ein Urlaub am Ossiacher See in Österreich nicht nur mehr ein Geheimtipp, sondern besonders unter den deutschen Touristen hat sich dieser See und dessen Region in wirklich sehr kurzer Zeit zu einem der Gebiete des südlichen deutschen Nachbarn gemausert, welcher die meisten Besucher für sich anzieht und diese eben auch nicht nur zu einem einmaligen Besuch animiert sondern auch zum wiederkommen in diese Gegend. Wer nun von dieser Region im österreichischen Bundesland Kärnten noch nichts gehört hat, der wird sich sicherlich Fragen, weshalb denn nicht nur Österreicher sondern auch immer mehr Deutschen einen Urlaub am Ossiacher See verbringen wollen und auch tatsächlich verbringen. Natürlich geht es schon mit einer sehr einfachen und daher auch schnellen Anreise an, denn der See genauer gesagt das Gebiet rund um den See bis zu den Städten Villach und Feldkirch ist mit der Tauern Autobahn auch international gesehen wirklich sehr gut angebunden und eben auch schnell erreichbar, so dass selbst ein Wochenende am Ossiacher See schon ein Erlebnis sein kann, bei welchem noch viel Zeit für die eigentliche Erholung bleibt. Hinzu kommt dann noch, dass eben dieser See, welcher im Übrigen einer der südlichsten Überhaupt der Alpenrepublik Österreich ist, im Grunde zum Erholen und Entspannen nur so mit seiner atemberaubenden und malerisch wirkenden Landschaft nur so einlädt. Lärm ist hier ein wahres Fremdwort, denn man befindet sich eben abseits von Autos, Großstädten und dergleichen so dass man Richtig gehend gesagt am Puls der Natur ist und diese eben in vollen Zügen mit Spaziergängen oder leichten Wanderungen herrlichst genießen kann.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel