Presse

Presseausweis – ein wichtiges Dokument

Den Beruf des Journalisten, der gern mal seinen Presseausweis zückt, wollen sehr viele Menschen ergreifen, er gilt geradezu als Traumberuf, was ja in gewisser Weise auch verständlich ist. Natürlich ist es kein Wunder wenn gerade der Nachwuchs in diesen Berufszweig strebt. Die Gründe dafür können natürlich sehr vielfältig sein, wie man sich sicher leicht denken kann. Vielleicht lockt ja gerade in diesem Beruf der Kontakt zu Prominenten oder Politikern – wie man es aber auch sieht: die Arbeitsbedingungen sind sicherlich nicht immer ganz einfach, eine feste Anstellung zu finden übrigens in der heutigen Zeit auch nicht mehr: meist ist man als Freiberufler unterwegs , arbeitet bisweilen zu unregelmäßigen Zeiten und muss auch häufige Wartezeiten in Kauf nehmen.

Aber wir wollen mal nicht so sein: natürlich hat dieser aufregende Beruf auch Vorteile: nehmen wir zum Beispiel einmal den Presseausweis.

Damit wird einem natürlich in keinem Fall ein Freifahrtschein ausgestellt. Aber es kann in der Praxis durchaus einmal vorkommen, dass der  Presseausweis einem die Möglichkeit bietet, auf Pressekonferenzen, Partys und anderen Veranstaltungen prominenter Personen teilnehmen. Dies können natürlich auch Parteitage oder Sportveranstaltungen sein. Mit dem Presseausweis kommt man eben oft in Räume, die der Normalbürger nie betreten dürfte.

Ein Presseausweis hat natürlich für den Inhaber noch andere Vorteile. Denn über das schon erwähnte Hinaus erwirbt man mit dem Presseausweis außerdem die Möglichkeit, seinen Wagen von innen mit dem bekannten Aufkleber „Presse“ zu kennzeichnen. Außerdem kann man auf großen Events auf den speziell gekennzeichneten Parkplätzen seinen Wagen parken oder aber auf Plätzen parken, an denen man sonst nicht parken darf.  Weitere Informationen zum Presseausweis halten die bekannten Verbände bereit.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel