Mode & Accessoires

Ein Armband mit ihrem Sternzeichen

Ganz sicher denkt jetzt jeder an den handelsüblichen Anhänger für sein Armband, auf dem das eigene Sternzeichen abgebildet ist.
Ein ganz neues Konzept sind Edelsteine, die einem bestimmten Sternzeichen zugeordnet werden. Diese Edelsteine machen ihr Armband zu einem persönlichen Schmuckstück und sie dürfen die Betrachter gern raten lassen, in welchem Zeichen sie geboren sind.
Sternzeichen Wassermann sollte sich zwischen einem Edelstein aus Türkis oder Aquamarin entscheiden.
Typisch für den Fisch ist Saphier und Koralle.
Der Widder steht für Rubin und Granat.
Zu einem Stier passt Citrin und Jade.
Goldtopas und Bernstein werden dem Zwilling zugeordnet.
Krebse wählen Perle und Mondstein.
Der Löwe sollte sich für einen Diamanten oder Topas entscheiden.
Hämatit und Jaspis wird von der Jungfrau getragen.
Sternzeichen Waage trägt Rosenquarz und Malachit.
Der schwarze Opal und Granat stehen für den Skorpion.
Der Schütze steht im Zeichen Sodalith und Chalcedon.
Der Steinbock wählt Turmalin und Schneeflockenobsidian.

Sie können aber auch einen Anhänger für ihr Armband nicht nach dem Sternzeichen wählen, sondern einfach nur einen Edelstein auswählen für den Monat in dem sie geboren sind.
Das Januarkind darf sein Armband mit Rosenquarz bestücken, der im Februargeborene mit einem Onyx, März mit einem Jaspis, April steht für den Diamant, Mai für einen Smaragd, Juni ordnet man der Perle zu, der im Juli Geborene wählt einen Rubin, August den Aventurin, September braucht einen Saphir, Oktoberkinder dürfen sich mit dem Opal schmücken, ein Tigerauge ist für den November üblich und derjenige, der im Dezember geboren ist, sollte sich für einen Zirkon entscheiden.

Für welchen Edelstein sie sich auch entscheiden, er sollte ihnen gefallen. Nur wer wirklich zeigen möchte zu welchem Geburtsmonat oder Sternzeichen er gehört wählt einen Stein in der Farbe für sein Armband.

Be Sociable, Share!
Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel