Internet & Web, Werbung & Verkauf

Warenproben zur Kundengewinnung

Kostenlose Waren im Internet weisen sparbewussten Kunden den Weg auf unzählige Internetseiten. Beinahe jede Produktsparte winkt mit Geschenken und Angeboten zur Probebestellung, die der Kunde auf jeden Fall behalten und testen darf. Auch Stammkunden von namhaften Parfümerien und Drogerien werden bei Internetbestellungen mit Produktproben und Duftproben belohnt.

So erfreuen sich kostenlose Warenproben immer größerer Beliebtheit, weil ein Produkt vor dem Kauf getestet werden kann und sich eine eigene Meinung gebildet werden kann. Durch die Zugabe bemüht sich das Unternehmen um eine direkte Kundenbindung. Kunden freuen sich über diese Zugabe, weil kleine Einheiten eines Produktes für kurze Reisen sehr vorteilhaft sind und das Gepäck entsprechend minimieren lässt. Der Hintergrund liegt auf der Hand: der Kunde soll von der Qualität des Produktes überzeugt werden und diese bestellen und kaufen.

Proben werden organisiert und im großen Stil verschenkt. Auf einem Markt der eine solche Vielfalt an Produkten anbietet, sind Firmen interessiert sich dem Kunden durch Aktionen nachhaltig zu nähern, um seine persönliche Präferenz zu erobern. Gerade bei Pflegeprodukten und dem Kosmetikmarkt, insbesondere für Frauen und die Kinderpflege, können sich Kunden bei Anbietern mit persönlichen Daten und Erfahrungen als Verbraucher registrieren, um über neue Produkte informiert zu werden. Zusätzlich werden auch Foren oder andere Meinungsplattformen angeboten, wo Probleme diskutiert, Tipps ausgetauscht und weitere Informationen gegeben werden können.

Der Kunde kann die Produkte mittels Gutscheinen erwerben und erhält so bei regelmäßiger Abnahme einen persönlichen Preisvorteil für die Offenlegung seiner Daten und Verbrauchsgewohnheiten. Wer daran interessiert ist aus kostenfreien Produkten eine Ersparnis zu erzielen, sollte sich direkt an die Firmen wenden und sich für eine Kunden- oder Bonuskarte anmelden. Die Registrierung für kostenlose Produkte zum Probieren über Firmenverzeichnisse lohnt kaum und führt eher zu einer Werbeflut als zu dem gewünschten Genuss kostenfreier Produkte.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel