Internet & Web

Jeden Tag Geld sparen – So ist’s möglich!

Viele Menschen wollen Geld sparen, wissen aber nicht wie. Sie schauen sich nach Möglichkeiten um, wie sie ihr hart verdientes Geld behalten oder sogar ein wenig beiseitelegen können. Es gibt einfache Tipps und Tricks, die jeder beachten kann, um am Ende des Monats mehr Geld über zu haben. Statistiken besagen zum Beispiel, dass man unbedingt sein Kreditkartenkonto rechtzeitig begleichen sollte. Denn hier geben deutsche von Jahr zu Jahr immer mehr Geld aus, weil sie Gebühren für das Konto zahlen müssen. Hilfreich in punkto Bankkonto ist auch ein kostenloses Girokonto. Auf Dauer kann man auch so Geld sparen. Eine weitere Statistik besagt, dass deutsche immer mehr Geld für das Telefonieren und Internet ausgeben. Das ist zu Zeiten von Flatrate & Co. eigentlich verwunderlich. Jedoch sollte man sich vergewissern, ob diese Tarife wirklich dazu führen, dass man Geld spart. Denn viele Menschen telefonieren nicht so viel, wie sie vielleicht annehmen würden. Andere hingegen könnten eine Flatrate gut gebrauchen. Eine weitere ganz einfache Möglichkeit, um Geld zu sparen ist, unnötige Mitgliedschaften abzumelden. Denn auf diese Weise kann man seine Fixkosten senken, so dass man mehr Geld am Ende des Monats übrig hat. Viele Mitgliedschaften sind meist unnötig und werden gar nicht erst genutzt. Außerdem sollte man sich seine einzelnen Versicherungen noch einmal anschauen. Auch hier gibt es im meist einige, die man ausmerzen kann. Wenn man so einige Euros im Monat sparen kann, kann man beispielsweise ein kostenloses Girokonto nutzen, um den Betrag dort zu sparen. Voraussetzung ist natürlich, dass die monatlichen Einnahmen höher sind als die Ausgaben.

Informationen zum Autor "TMaue":
Torsten Maue
E-Mail: torsten.maue(at)gmail.com
Web: http://www.torstenmaue.net/blog/

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel