Immobilien & Wohnung

Immobilienfonds von IMMOVATION – Eine besondere Portfolio-Strategie

IMMOVATION optimiert Rendite des Immobilienfonds der 1. KG

Kassel, im August 2008: Der neue Immobilienfonds der 1. KG von IMMOVATION ist erfolgreich und erzielt dank einer besonderen Portfolio-Strategie Anfangsrenditen von mind. 8,5%. Fondsexperten von IMMOVATION suchen nach strengen Kriterien systematisch Projekte bis zum 12-fachen der Jahresnettokaltmiete aus. IMMOVATION-Vorstand Matthias Adamietz verrät: „In der Regel liegt der Kaufpreis weit darunter“ – Das ermöglicht Anlegern von Immobilienfonds der IMMOVATION Anfangserlöse von mind. 8,5%. Nur Immobilien mit einem ungewöhnlich hohen Renditepotential kommen ins Portfolio. Dabei konzentriert sich das Recherche-Team von IMMOVATION auf den Wachstumsbereich „Wohnen in der Stadt“.

Eine gute Infrastruktur und weniger Kosten für Energie und Benzin – Die Städte erleben ein Comeback, das Wohnen in den Citys ist wieder „in“. Die IMMOVATION AG spezialisiert sich bei ihrem neuen Immobilien-Fonds der 1. KG auf diese renditeträchtigen Innenstadt-Objekte mit Anfangsrenditen von 8,5%, die auch höher ausfallen können. So konnte IMMOVATION in der Nähe Freiburgs zwei neue Immobilien-Objekte so günstig erwerben, dass im Immobilienfonds eine Rendite von fast 11 % erzielt werden kann.

Im Portfolio des Immobilienfonds der 1. KG befinden sich hochwertige Objekte. Die Wohnungen sind solide in massiver Bauweise erstellt und großzügig geschnitten. Die Immobilien sind in einem gepflegten Zustand, haben mindestens 3 Zimmer und einen Balkon – Die Wertentwicklung im Immobilienfonds von IMMOVATION ist damit entsprechend hoch und sorgt beim Verkauf der Immobilie nach dem Ende der Fonds-Laufzeit für eine zusätzliche Beteiligung am Gewinn. Der Immobilienfonds von IMMOVATION ermöglicht eine monatliche steuerfreie Ausschüttung, weil es sich bei den Objekten unter anderem um denkmalgeschützte Immobilien handelt, die saniert und umgebaut werden. IMMOVATION-Vorstand Matthias Adamietz erläutert die Vorteile des Immobilien-Fonds der 1. KG: „Der Anleger erzielt über zehn Jahre steuerfreie Ausschüttungen von 7,5 % p. a. mit monatlicher Auszahlung. Zusätzlich wird er bei Auflösung und Verkauf des Fonds am steuerfreien Handelsgewinn beteiligt.“ – Zielgruppe für den Immobilien-Fonds der 1. KG von IMMOVATION sind Anleger, die ihr Kapital mittelfristig anlegen möchten.

Über die IMMOVATION AG

Die Unternehmensgruppe der IMMOVATION AG agiert seit zwei Jahrzehnten mit großem Erfolg bundesweit und ist weiter auf Expansionskurs. Das Spektrum der Aktivitäten reicht von der Sanierung lukrativer Baudenkmäler in Ballungsgebieten, über innovative Neubauprojekte bis hin zum Herzstück der Strategie, dem Handel von großen Immobilienpaketen in deutschen Großstädten mit internationalen Investoren. Um schnell und wirkungsvoll auf dem Markt agieren zu können, hat sich in zentraler Lage Deutschlands ein Team aus handverlesenen Experten zusammengefunden. In Wien wurde eine weitere schlagkräftige Unit von IMMOVATION gegründet, die bereits erstaunliche Marktanteile in Österreich erobert hat. Anleger und Investoren erhalten die Möglichkeit einer unternehmerischen Beteiligung und profitieren zusätzlich an der Immobilien-Wertschöpfungskette des Unternehmensverbunds der IMMOVATION AG.

Ansprechpartner:

IMMOVATION Immobilien Handels AG
Herr Michael Sobeck
Druseltalstraße 31
34131 Kassel
Tel.: +49 (561) 81 61 94-0
Fax: +49 (561) 81 61 94-9
E-Mail: presse@immovation-ag.de
Internet: www.immovation-ag.de

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel