Handy & Festnetz

HTC One S – HTCs neuer Hoffnungsträger

Der Mobilfunkmarkt ist inzwischen hart umkämpf. Dies merken alle Hersteller von Smartphone und Handy. Die Verbraucher freut es natürlich. Denn in naher Zukunft könnte dies bedeuten, dass die Preise für Smartphones auch endlich purzeln. Schon in den letzten Monaten gab es immer wieder Smartphones, die sich regelrecht auf dem Sinkflug befanden. Ein Anbieter, der nicht ganz neu auf dem Markt ist, doch immer noch recht wenige Kunden hat in Deutschland ist der aus Taiwan stammende Anbieter HTC. Auch dieser Anbieter bringt nach und nach immer häufiger Smartphones auf den Markt. Im April 2012 stellte HTC gleich Smartphones vor – das HTC One X, das One S und das One V. Beim HTC One bestellen sollte man daher darauf achten, dass man auch das richtige Smartphone bekommt. Das HTC One S ist dabei die Mittellösung. Denn dieses ist geeignet für eine ganze Reihe von Verbrauchergruppen. Und darüber hinaus sieht das HTC One S auch noch sehr schön aus. Das HTC One S gehört dabei einer neuen Generation von Android Smartphones an. Schon vom Design her unterscheidet sich das HTC One S sehr stark von den Vorgängern. Das HTC One S kommt regelrecht erfrischend daher – bereit für eine ganz neue Generation von Nutzer des mobilen Internets.

Zwei Kerne sorgen für Power

Doch nicht nur das Design spricht die Verbraucher an. Auch die „Kraft der zwei Kerne“ besticht bei diesem Smartphone. Das One S verfügt nämlich über einen Dualcore-Prozessor (1,5 GHz) aus Qualcomms neuester „Krait“-Generation. Dieser erledigt seine Aufgaben höchst effizient. Aus diesem Grund lässt sich das One S schnell und flüssig bedienen.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel