Handy & Festnetz

Handy-Aktionen im Sommer

Die Mobilfunk-Anbieter sind üblicherweise in den Sommermonaten nicht so aktiv wie zu anderen Zeiten. So werden beispielsweise neue Handy-Modelle bevorzugt in anderen Jahreszeiten vorgestellt. Auch die Einführung von überarbeiteten Tarifen findet meist zu einem Zeitpunkt statt, der nicht in die heiße Zeit des Jahres fällt, genauso wie Ankündigungen von Sonderaktionen. Das, was man im Sommer von den Handy-Anbietern mitbekommt sind eher Spezial-Aktionen mit direktem Bezug zu sommerlichen Aktivitäten. So sponsern größere Provider gerne einmal ein Sommerfest oder eine Musikveranstaltung und machen bei der Gelegenheit in einem positiven Ambiente auf sich aufmerksam.

Doch der harte Kampf um Marktanteile in einem Markt, dessen Hauptumsatzträger, die Handy-Telefonie, seit geraumer Zeit kaum Zuwächse zu verzeichnen hat, hat dazu geführt, dass vereinzelt selbst die allsommerlich wiederkehrende ‚Flaute‘ nicht ungenutzt verstreichen darf.

So hat beispielsweise T-Mobile in diesem Sommer nicht nur das neue iPhone 3G, Apples zweiten Anlauf bei seinem Wunderhandy, vorgestellt, sondern ist auch im Rahmen einer Sommer-Sonderaktion aktiv geworden. Das T-Mobile Empfehlungsprogramm ‚Empfehlen und Verdienen‘ wurde noch bis Ende September mit höheren Prämien für empfohlene Neukunden ausgestattet. Während normalerweise die höchste erreichbare Empfehlungsprämie bei 70,- Euro liegt wurde im Rahmen des Sommer-Specials die maximale Auszahlung pro Empfehlung auf 100,- Euro erhöht. Außerdem findet ein Gewinnspiel statt, bei dem unter während des Aktionszeitraums erfolgreichen Empfehlern fünf Digitalkameras verlost werden.

Neben Empfehlungen von Handys mit Laufzeitvertrag und Prepaid-Paketen (XtraPac) werden seit kurzem auch Datentarife wie z.B. die UMTS Flatrate (bei T-Mobile web’n’walk Connect L) vergütet.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel