Gesundheit & Forschung

Winter einfach überstehen

In diesen Tagen, wo der Winter Deutschland noch immer fest im Griff hat, wünscht man sich nichts mehr als eine pure Entspannung in einer warmen Umgebung. Für den Jahresurlaub ist es allerdings noch etwas früh, weil auch in sehr beliebten Urlaubsländern zurzeit weniger Wärme herrscht. Man müsste schon seine Koffer packen und eine längere Anreise in Kauf nehmen, um im Februar oder März in sonnige Gefilde zu reisen. Anbieten würden sich zurzeit die Karibik oder das afrikanische Kontinent, eher hier aber Zentralafrika.

Ferienzeit

In den ersten Monaten des Jahres verreisen aber nur wenige Deutsche, weil sie von ihren Arbeitgebern überhaupt nicht freibekommen, besonders dann nicht, wenn für den Sommer eh Betriebsferien angesetzt sind. Dabei sagen viele Arbeitgeber, dass die Wirtschaft und auch ihre eigenen Umsätze im Sommer nicht so stark einbrechen könnten, wenn es nicht die vielen verschobenen Ferienanfänge gäbe. Ein Auftraggeber sitzt nämlich in Berlin, der andere in Hamburg, wieder ein anderer in Hessen oder im Saarland. Bayern und Baden-Württemberg haben am spätesten Ferien, was bedeutet, dass wenn die Betriebsferien vorbei sind, es immer noch schleppend voran geht. Hier heißt es einfach “Augen zu und durch” und hoffen, dass die Verkaufszahlen nach der Ferienzeit wieder anziehen.

Ab in die Sauna

Privat muss man den Winter natürlich auch irgendwie überstehen, was man sehr gut in der Sauna machen kann. Welche Regeln dabei in der Sauna gelten, das kann man auf http://www.wochen-rueckblick.de nachlesen. Schließlich soll das Bad in der Sauna gesund sein und nicht zu einer Erkältung führen. Im Winter kann man sich im Übrigen herrlich im Schnee abkühlen.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel