Gesundheit & Forschung

Naturheilkunde

Die Naturheilkunde aktiviert unter Zuhilfenahme überwiegend in der Natur vorkommender Reize oder Mittel die Selbstheilung. Nach Brauchles Definition von 1952 fallen darunter auch Luft, Bewegung, Sonne, Licht, Nahrung, Wasser, Kälte, die Erde, Nahrung, Gefühle, Gedanken, Willensvorgänge und die Atmung.

In die Naturheilkunde fließen ebenfalls die so genannten natürliche Arzneimittel mit ein, welche vor allem aus Heilpflanzen und deren Bereitung bestehen.

Diese Auslegung ist insofern mit Problemen behaftet, als beispielsweise der gentechnologisch hergestellte Impfstoff gegen Hepatitis-B durch das körpereigene Immunsystem vorbeugend aktiviert. Natürlichen Ursprungs ist hingegen Penicillin. Erfüllen beide Stoffen obenstehende Kriterien, so zählen sie dennoch keinesfalls zur Naturheilkunde.

Heutzutage ordnet man die Naturheilkunde überwiegend der Alternativmedizin sowie der Komplementärmedizin ein. Komplementärmedizin definiert man als ein die Schulmedizin ergänzendes, wissenschaftlich anerkanntes Verfahren. Der Arzt Wilhelm Hufeland zählt hierbei zu den Mitbegründern.

Die Naturheilverfahren kommen vielseitig zur Anwendung. Hierzu seien einige Beispiele zur ausführlicheren Verdeutlichung angeführt:
– Bewegungstherapie
– Ordnungstherapie (hier soll eine im Einklang mit der Natur ausgewogene Lebensführung erreicht werden)
– Hydrotherapie sowie Balneotherapie als Wasseranwendungen
– Phytotherapie unter dem Einsatz von Wirkstoffen auf pflanzlicher Basis
usw.

Die traditionelle chinesische Medizin, Homöopathie, Anthroposophische Medizin, Ayurvedische Medizin gehören nicht zur Naturheilkunde, werden jedoch immer wieder zugeordnet, obwohl sie zum Spektrum der Alternativmedizin gehören.

Überwiegend liegen Sinn und Ziel in Naturheil- und alternativen Verfahren in der Wiederherstellung des Gleichgewichts des Organismus, wobei Seele und Geist mit einbezogen werden.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel