Gesundheit & Forschung

Infrarotkabine genießen ist wie Urlaub zu Hause

Wer nur noch wenige Urlaubstage übrig hat, der möchte sich diese natürlich aufheben und nicht unnötig verprassen. Doch für nur wenige Tage wegfahren rentiert sich bei den meisten in Frage kommenden Urlaubszielen nicht. Und ein anderes Urlaubsziel kommt einfach nicht in Frage. Daher entscheiden sich sehr Arbeitnehmer heute auch für den Urlaub in den eigenen vier Wänden, oder „Urlaub auf Balkonien“, wie man immer so schön sagt. Doch auch der Urlaub zu Hause kann sehr schön werden. Vor allem wenn man in seinen eigenen vier Wänden eine Infrarotkabine hat. Und auch wenn das Wetter draußen nicht so schön sein sollte – diese Sauna-Kabinen bieten eine wohlige Wärme, die den Nutzer dennoch nicht zu sehr zum Schwitzen bringen. Geeignet ist diese Art von Sauna aus diesem Grund auch für Menschen, die eine normale finnische Sauna nicht besuchen können aus gesundheitlichen Gründen. Ausgefallene Designs und die Möglichkeit eine Lichttherapie zu machen in den kleinen Räumen mit einer Glastür, geben dem ganzen „Urlaub in vier Wänden“ dann doch noch einen Touch von Wohlfühlen und Erholung. Genutzt werden kann diese Kabine Sommer wie Winter. Der Vorteil der Wohlfühloase mitten im Haus ist, dass man sich dann nicht mehr in die Kälte begeben und nach Hause fahren muss.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel