Familie & Kind

Treppenschutz – Unfallschutz für Kleinkinder

Man kann Babies sicherlich nicht vor allen Gefahren schützen, die das Umfeld so mit sich bringt. Da aber Kleinkinder und Babys unseren ganzen Schutz benötigen, hat sich die Industrie Problemlösungen ausgedacht. Vorhanden sind z.B. Laufställe oder Babyschalen für das eigene Auto. Für Jeden der ein Haus besitzt, welches mehrere Wohngeschosse hat, für den gibt es den Treppenschutz für Kleinkinder. Besonders Kleinkinder, die vor kurzem erst mit dem Laufen angefangen, wollen Ihre Welt auf ihren eigenen Füßen erlaufen. Da man nicht immer ein Auge auf sie werfen kann, geht insbesondere von Treppen eine große Gefahr aus. Um den Nachwuchs vor einem gefährlichen Sturz zu schützen, ist der Treppenschutz entwickelt worden. Er wird in den meisten Fällen am abfallenden Ende der Treppe fest gemacht. Er hat in fast allen Fällen eine Brüstungshöhe, die ein Überklettern durch das Kind gänzlich unmöglich macht. Grund dessen dass der Treppenschutz fest an der Wand installiert wird, verfügen die meisten Ausführungen über eine schwenk und klappbare Tür. Diese bietet die Möglichkeit den großen Bewohnern zum Durchqueren des Treppenschutzes.

Auf dem Markt sind sowohl Ausführungen, die mit einem Gitterrahmen versehen sind als auch komplett geschlossene Modelle. Eines der bekanntesten Modelle ist der KiddyGuard. Der KiddyGuard ist ganz besonders für verwinkelte Treppenhäuser geeignet. Er ist nicht aus Holzwerkstoffen angefertigt, stattdessen besteht er aus einem ausrollbaren Stoff. Dieser kann beim KiddyGuard platz sparend aus- und wieder zusammengerollt werden. Auf Grund dessen benötigt er nur ein kleines Platzangebot. Für eine große Sicherheit ist beim KiddyGuard natürlich auch gesorgt. Der Stoff wurde aus Polyamid gefertigt, welches mit Glasfaser gefertigt wird. Er ist also reißfest und für das Kleinkind nicht zu überwinden. Eine große Auswahl an Treppenschutzgittern findet jeder im WWW. Dort ist auch der KiddyGuard zu erwerben. Neben diesem und anderen Modellen sind auch Schutzmodelle aus Holzwerkstoffen und anderen Werkstoffen auffindbar. Die Meisten Onlineshops haben neben einer großen Auswahl an Babyzubehör auch verschiedenste Treppenschutzmodelle im Angebot. Der Vorteil des Internets ist mit Sicherheit der Preis. Durch geringere Kosten können die Onlineshops die Produkte meistens zu einem billigeren Preis anbieten. Jeder der nicht auf die Beratung des Fachhändlers verzichten kann, kann natürlich auch den Weg zum nächsten Ladenfachgeschäft suchen. Dort kann sich Jeder von der Qualität der Produkte überzeugen.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel