Essen & Trinken

Kulinarisches Vermächtnis

So könnte man Rezepte auch nennen. Immerhin sind ja doch teilweise wahre Schätze darunter, die darüber hinaus nur innerhalb von Familien weitergereicht werden. In jedem Landstrich dieser Erde lassen sich diese Geheimrezepte finden. Das Schöne ist, probieren kann sie jeder, denn oft werden sie im Rahmen eines familieneigenen Restaurants oder einer Konditorei angeboten. Für Hobbyköche haben sich mittlerweile etliche Fundgruben im Internet etabliert, wo man Rezepte abrufen oder austauschen kann. Stellenweise sind sie mit Bildern versehen, so dass meine sein erhofftes Ergebnis vorab schon einmal sehen kann. Natürlich sind die Rezepte im Regelfall von Privatleuten eingestellt. Gerade deshalb finden sich recht häufig unglaublich gute darunter, denn im Privatbereich wird oft experimentiert oder aus der Not heraus mal eine Zutat ersetzt, was manchmal nicht gerade ein Nachteil für den Geschmack ist. Eine weitere, feine Sache ist, dass die Rezepte unterteilt sind. So kann man nach Back-, Koch-, Brat- oder Grillrezepten suchen, aber auch nach Unterscheidungen wie die schnelle Küche, Diabetiker, Singles, Fleisch, Fisch, Geflügel, außergewöhnliches wie Insektenrezepte. Ein paar besonders serviceorientierte Portale bieten sogar das Umrechnen von Rezepten an, falls man einmal mehr als nur ein Familie zu versorgen hat. Darüber hinaus sind sie etwas leichter aufzubewahren, als Kochbücher, wobei diese den Vorteil genießen, man hat sie auch ohne Internet griffbereit und braucht keine Zettel ausdrucken, falls der PC nicht gerade in der Küche steht.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel