Essen & Trinken

Holzkohlegrill finden

Der Griller liebstes Spielzeug ist und bleibt der Holzkohlegrill. Leider tolerieren das nicht immer alle Nachbarn und gerade wenn man in einem stark besiedelten Gebiet wohnt, kann es zu Streitigkeiten bezüglich der Grillvorlieben kommen.

In diesem Fall muss man auf eine andere Grillvariante ausweichen. Dies kann dann ein Gas- oder ein Elektrogrill sein. Beide Varianten haben keine so starke Rauchentwicklung, weshalb man bei vielen Nachbarn eher darauf ausweichen sollte. Der Nachteil dabei ist auch nicht allzu groß, jedoch bekommt das Fleisch nicht den typischen Grillgeschmack auf den man sich so beim Grillen freut.

Besitz man aber einen Garten und nette Mitbewohner in der Gegend, dann kann man durchaus auch den Holzkohlegrill aus dem Keller holen und eine Grillparty veranstalten, bei der man die Nachbarn zu einem gemütlichen Abend einlädt. So kann man sich schnell Holzkohlen besorgen und einige Zeit vor dem Auflegen des Fleisches traditionell mit der Befeuerung des Grills beginnen. Noch besser schmeckt das Grillgut übrigens wenn man es nicht direkt über die heißen Kohlen, sondern daneben legt. So gart es zwar ein wenig langsamer, dafür aber gleichmäßiger was sich im Geschmack schnell bemerkbar macht.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel