Esoterik & Religion

Reiki – der Weg zu mehr Wohlbefinden

Als gesundheitsbewusster Mensch ist der Gebrauch von Reiki im täglichen Einerlei eine absolute Pflicht. Darunter stellt das Prinzip des Reiki nichts anderes dar als der Erhalt der Vitalität und die Protektion der Gleichgestimmtheit von Körper, Esprit und Innenwelt. In einem Reiki Seminar kann man sich aneignen, inwiefern man bei sich persönlich Schäden des biologischen Reservefeldes entdeckt und heilen kann. Besser gesagt, Reiki Bern fördert das Immunsystem und mildert Erkrankungen wie z.B. Wunden, körperhafte und seelische Erschöpfung, Nervosität und ähnliches. Reiki fördert also alles in allem, die lange von Natur aus dargebotenen Reserven zu animieren und zu verbessern. Reiki wird allgemein in 4 Abstufungen studiert und wurde lange im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui benutzt. Reiki lässt sich vor allem dort anwenden, wo Stress und Getriebensein zu permanenter Unruhe führen können. Die Strategie fördert den innenliegenden Ausgleich und sorgt stets wieder für ausnahmsloses Wohlfühlen. Im Reiki Seminar kann man ebenso sich aneignen, wie die Strategie weiterhin auf Mitbürger transferiert werden kann. Wer sich dieser Strategie irgendwann verschrieben hat, wird auch einsehen können, inwiefern Reiki Bern weiterhin auf einem geistigen Niveau praktiziert werden kann.

Bevor man die große Meisterschaft des Reiki sich aneignen kann, sollte man jedoch Ausschau nach seriösen Schulungszentren halten, die die uralte Strategie beizubringen wissen. Denn wird Reiki nicht fachgemäß abgewickelt, kann es zu Schäden im Energiefluss kommen und man schadet dem eigenen Körper. Man sollte also zuerst eine Verabredung in einem Reiki-Zentrum festmachen, um die Reiki Experten dort ohne großen Aufwand treffen zu können. Hat man Sicherheit bekommen, kann die Schulung auch schon beginnen. Des Weiteren ist es von großer Relevanz, wenn die Veranstaltungen bloß von wenigen Versammelten besucht werden, damit auf den Einzelnen eingegangen werden kann. Die Seminare sind zwar nicht ganz günstig, aber sie verhelfen zu einem beschwingten und selbstsicheren Leben in Übereinstimmung mit den Reserven des Universums.

Wer sich schließlich dauernd darin übt, Reiki in jeglicher Form anzuwenden, der wird zeitig den 4. Grad des Reiki-Fachmanns erreicht haben. Es wird dann auch möglich, auch anderen Mitmenschen das uralte Wissen weiterzuleiten und deren Lebensgeister zu animieren und auszubilden. Durch die Reiki Behandlung wird man empfindsamer und lernt ganz neue Seiten in sich kennen.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel