Esoterik & Religion

Gedichte Trauer

Ein schlimmer Todesfall oder Trauer kann man schwer verkraften. Die Gedichte Trauer sind deswegen sehr hilfreich und können den Schmerz vielleicht leicht, oder nur zum Teil mildern. Trauergedichte gibt es in vielen Formen, Variationen, Längen und sollen die Emotionen, Trauer, Gefühle, Liebe und Sehnsüchte in einem Trauergedicht wiedergeben. Ein Beispiel wäre:

Wie soll ich Trauer und den Tod vergessen,
wenn die Trauer vor meiner Türe steht?!
Was soll ich sonst tun, anstelle an dich zu denken,
wenn die Trauer vor meiner Türe steht?!

Es ist schwer dich gehen zu lassen,
wenn die Trauer vor meiner Türe steht!
Es ist schwer dich alleine zu lassen,
wenn die Trauer vor meiner Türe steht!

Es ist schwer einen loszulassen,
doch Gott nahm still deine Hand
und schickte dich zu den anderen Engeln,

Aber Gott, warum nimmst du meinen schönsten Engel?

Gedichte Trauer sind sehr schön, zugleich auch traurig und bei einer Beerdigung ein rührendes und wunderbares Gedicht an den Verstorbenen.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel