Dienstleistungen

Hundehaftpflicht und Hundesteuer

Hundehaltung ist in Deutschland nicht billig, wobei die entsprechende Gesetzgebung Ländersache ist und der Halter einige Pflichten hat gegenüber den Behörden und natürlich auch gegenüber seinem Tier. In vielen Bundesländern ist außer dem Zahlen der Hundesteuer auch die Hundehaftpflicht Pflicht. In vielen anderen Bundesländern wird dies sicherlich auch bald Realität sein. Den Ausschlag, ob man einen Hund mit einer Haftpflichtversicherung versichern muss, ist der Erstwohnsitz des Halters. Was man wissen sollte: Kampfhunde unterliegen in allen Bundesländern besonderen Regelungen, wobei man sich hier in Sachen Rasen, die als Kampfhunde gelten inzwischen weitgehend einig geworden ist.

Kampfhunde

Allgemein gültig ist, dass diese Hunde beim zuständigen Veterinäramt oder Ordnungsamt vorgestellt werden müssen, außerdem ist es notwendig, dass der Hundehalter eine Hundeschule besucht und den Hund schult auf Kommandos zu hören. Doch nicht nur jeder Besitzer von einem Kampfhund sollte eine Hundehaftpflichtversicherung abschließen, sondern auch der Halter von jedem anderen Hund, weil diese Versicherung den Hundehalter von unerwünschten hohen Kosten schützt. Egal was der Vierbeiner anstellt, die Versicherung zahlt den Haftpflichtschaden. Und zwar auch dann, wenn dieser sehr hoch ist.

Versicherung

Für die meisten Hundehalter, die bereits einmal schon einen Schadensfall haben über die Versicherung abwickeln müssen, waren sehr froh diese zu haben. Besonders wenn Personenschäden zu beklagen sind, hat es sich gelohnt eine derartige Versicherung abgeschlossen zu haben. Damit verbunden sind nämlich nicht nur die Kosten für die Behandlung von Bisswunden, sondern auch mögliche Schadenersatzansprüche, die der Geschädigte gegenüber dem Hundehalter geltend machen kann und dies auch meist macht für den Fall, dass er schwer verletzt wurde. Infos zur Hundehaltung gibt es auch auf http://www.best-blog.de.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel