Dienstleistungen

Datenbankentwicklung – wie funktioniert das?

Datenbanken genießen heute insbesondere in Unternehmen einen hohen Stellenwert. Dabei werden mit Hilfe einer Datenbank nicht nur die Kundendaten, sondern auch die Lagerverwaltung verwaltet. Damit die Datenbank aber auch wirklich auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Firmen abgestimmt ist, kann man Experten mit der eigenen Datenbankentwicklung beauftragen. Damit kann in der Softwareentwicklung jedes Modul spezifisch auf den einzelnen Kunden zugeschnitten werden. Das heißt, dass die Software Entwicklung daraufhin arbeitet, dass einzelne Arbeitsschritte mit der Datenbank so durchgeführt werden können, wie es bei eben diesem Unternehmen gerade gehandhabt wird.
Grundsätzlich läuft die Datenbankentwicklung ähnlich ab, wie die Individualprogrammierung. Das heißt, das entstehende Endprodukt wird auf einen Kunden speziell zugeschnitten. Die Softwareentwicklung läuft dabei in enger Absprache mit dem Auftraggeber, sodass auch die einzelnen Arbeitsschritte optimal bei der Datenbankentwicklung programmiert werden können.

Systeme zur Datenbankentwicklung

Wie auch bei der Individualprogrammierung läuft die Datenbankentwicklung meist mittels einzelner Bausteine ab. Die Software Entwicklung basiert meist auf Standard-Lösungen, wie MS Access, Delphi oder MySQL. Der Auftraggeber muss der Abteilung oder dem Dienstleiste für die Softwareentwicklung nur sagen, welche Grundlage er für seine Datenbank wünscht. Danach kann die eigentliche Software Entwicklung los gehen, wobei auch hier die Zwischenergebnisse dem Auftraggeber immer wieder praktisch aufgezeigt werden sollten. Zum einen erhält er dadurch immer den aktuellen Stand der Dinge, zum anderen können Änderungswünsche frühzeitig geäußert und entsprechend berücksichtigt werden.

Einführung der Datenbanken

Ist die Softwareentwicklung dann abgeschlossen, so geht es nun noch um die Einführung der Datenbank an sich. Dabei müssen alle Mitarbeiter, die mit der vom Dienstleister für Software Entwicklung bereit gestellten Datenbank arbeiten müssen, genau geschult werden. Hierfür werden meist gesonderte Schulungsveranstaltungen angeboten, die dabei durchaus auch einmal aufs Wochenende fallen können. Denn in dieser Zeit muss das System nicht belastet werden, durch den normalen Arbeitsalltag, sondern man kann hier ein wenig testen und üben, damit dann alles reibungslos abläuft.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel