Design & Lifestyle

Bedeutung Verlobungsringe

Die Bedeutung von Verlobungsringen ist sicherlich den meisten Menschen, wenn auch nicht allen bekannt. Paare die sich lieben und die heiraten möchten stecken sich diese Ringe im Zuge der Verlobung an, um nach außen hin zu zeigen welche enge Verbindung sie haben und wie sehr sie sich lieben. Die Verlobungsringe besiegeln das Versprechen sich später einmal zu heiraten und werden während der gesamten Zeit in der ein Paar verlobt ist auch getragen, in der Regel am Ringfinger der rechten Hand, während man die Trauringe später an der linken Hand trägt. Einige Menschen legen die Verlobungsringe nach der Hochzeit ab und bewahren sie auf, andere tragen sie weiterhin an der rechten Hand oder nach der Hochzeit an einem Band um den Hals. Wie man dies handhabt ist vor allem eine Frage der Tradition und des eigenen Geschmackes, prinzipiell ist es aber immer so, dass die Verlobungsringe für viele Menschen einen sehr hohen emotionalen Wert haben und deshalb auch noch Jahre nach der Hochzeit getragen werden. Sie sind etwas ganz Besonderes und in der Regel auch etwas einmaliges, was einen an die Zeit erinnert, in der man schon ein Paar aber noch nicht verheiratet war. Verlobungsringe sind ein Zeichen der Unendlichkeit der Liebe und der großen Gefühle, die in einer Beziehung eine Rolle spielen und deshalb natürlich besonders wichtige Schmuckstücke, die man nicht mit irgendeinem Modeschmuck vergleichen kann. Die Bedeutung von Verlobungsringen ist eine weit tiefere als die der meisten anderen Schmuckstücke, den Trauring einmal ausgenommen und sie sind eine besondere Erinnerung, die man in späteren Jahren sicherlich immer wieder gerne betrachtet, um sich daran zu erinnern wie sehr man sich einmal geliebt hat und aus welchen Gründen man sich vor langer Zeit das Ja Wort gegeben hat.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel