Computer & Internet

Sprache und Musik

Besonders wenn es um die Übersetzung von Dokumenten geht, misstrauen sehr viele Unternehmen der Technik noch. Wichtige Verträge zum Beispiel lässt man heute trotz dem Vorhandensein von moderner Technik, vom Übersetzer übersetzen. Ein Protokoll von einer Sitzung im Ausland bei einem Geschäftspartner indes lässt man von der Sekretärin einfach über ein Computerprogramm laufen und erhält so eine recht zuverlässige Übersetzung des Gesprächs. Dank der technischen Möglichkeiten, die Unternehmen heute zur Verfügung haben, können sich Geschäftspartner aus unterschiedlichen Ländern, auf verschiedenen Kontinenten, effektiv miteinander unterhalten. Viele vergessen dabei, dass sich die Menschheit schon vor langer Zeit auf eine gemeinsame Weltsprache geeinigt hat – Englisch. In vielen Ländern der Welt spricht man heute Englisch, ob als Erst- als Zweit- oder als Drittsprache. Ausgegrenzt sind nur diejenigen, die diese Sprache nicht beherrschen. Die computergestützte Übersetzung funktioniert auf einem ganz einfachen Prinzip: In einer Datenbank sind zu übersetzte Sätze in der Ausgangs- bzw. Quellsprache und der Zielsprache gespeichert. Die Eigennamen werden hier natürlich nicht berücksichtigt. Die Texte werden mit einer Datenbank abgeglichen und dann übersetzt.
Linguistischen Algorithmen
Es ist trotz der einfachen Bedienbarkeit dieser Programme dennoch eine recht komplizierte Technik, die hinter der computergestützten Übersetzung steckt. Denn diese beruht aus ausgefeilten linguistischen Algorithmen. Einmal in die Datenbank aufgenommen, können bei mehrfach durchgeführten Übersetzungen die Übersetzungsspeicher immer wieder in Anspruch genommen werden. Derartige Programme sparen sehr viel Zeit und auch sehr viel Geld. Die Dienste von einem Übersetzer müssen nicht in Anspruch genommen werden. Auch die Musik speilt eine immer wichtigere Rolle der Kommunikation. Im Internet finden Sie passende Musikstücke auf www.cdparadies.de zur entspannung.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel