Computer & Internet

Rollenspiele immer beliebter als Browsergame

Rollenspiele werden immer beliebter. Immer mehr Erwachsene entdecken ihren Spaß daran von Zeit zu Zeit in eine andere Rolle zu schlüpfen. Was sonst erklärt auch den großen Erfolg von Mittelaltermärkten oder diversen Larpveranstaltungen die immer mehr Akteure und Besucher anziehen? Doch nicht nur im realen Leben haben findige Geschäftsleute diese Chance ergriffen, nein, auch in der virtuellen Welt des Internets ist man mittlerweile auf den Zug der Rollenspiele aufgesprungen. Die Zielgruppe für Browsergames wächst schon seit Längerem stetig weiter an, doch schließlich möchten die Macher ziemlich viele Spieltypen und unterschiedliche Interessen abdecken. So findet man mittlerweile unter dem Suchbegriff “Browsergame Rollenspiel“ eine Vielzahl von Browsergames, die sich speziell mit dieser Thematik beschäftigen. Viele dieser Browsergames im Sektor Rollenspiel sind, natürlich wie auch andere Browsergames zu unterschiedlichen Thematiken, kostenlos. Zumindest der Basisaccount ist im Regelfall kostenlos, möchte man weitere Features im Spielverlauf nutzen so kann man seinen Basisaccount, durch zahlen eines festgelegten Betrags kann man seinen Basisaccount dann auf einen Premiumaccount aufstocken.

Derweil ist es eigentlich vollkommen egal, welche Rolle man mal gerne in der virtuellen Spielewelt ausleben möchte, für fast jede Vorliebe gibt es das passende Browsergame Rollenspiel. So gibt es Browsergames, die den Spieler ins antike Rom führen, in eine Fantasywelt, ins Weltall oder aber ins Mittelalter. Egal, für was man sich entscheidet, in jeder Spielwelt muss man bestimmte Aufgaben lösen. Bei manchen Browsergames ist es auch so, dass bevor man das erste Mal spielt, man sich quasi einen Spielcharakter selber zusammenstellt. Auf diesen jeweiligen Spielcharakter sind dann auch die jeweiligen Aufgaben abgestimmt, die es dann zu lösen gibt. Auch bei den Browsergames im Rollenspielbereich hat man natürlich die Möglichkeit im Spielverlauf mit Mitspielern Allianzen zu bilden oder bestimmten Gruppen beizutreten, um seine Position zu verbessern. Vielen Spielen ist auch ein Forum angeschlossen, in dem Fragen rund um das Spiel beantwortet werden und wo man sich mit anderen Spielern austauschen kann.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel