Computer & Internet

Hilfe mein PC ist kaputt!

Für manche ist diese Erkenntnis ein halber Weltuntergang, doch so schlimm, wie es meistens aussieht, ist es gar nicht. Es gibt viele kleine Dinge, die unseren empfindlichen PC schon mal außer Gefecht setzen können. Doch es gibt viele „Wunderheiler“, die unserem kleinen Freund, den PC, ganz schnell wieder auf die Beine helfen. Also schnappt man sich mal eben die Zeitung, blättert zu den Annoncen, die übrigens nichts weiter als Kleinanzeigen sind, und schaut mal, ob ein EDV-Dienstleistungsgeschäft per Annonce auf sich aufmerksam machen will.

Hat man eines gefunden, ist es erstmal sinnvoll, die Kundenhotline anzurufen und zu schauen, ob sich das Problem nicht per „Ferndiagnose“ beheben lässt.
Funktioniert dies nicht, kommt meistens ein Mitarbeiter des EDV-Ladens zu Ihnen nach Hause oder man muss seinen PC gleich vorbei bringen.

Dann muss man dem Händler erst einmal schildern, was man als letztes mit dem PC getan hat, was hat man installiert, was hat man gelöscht, hat man irgendetwas eingestellt, wurde etwas Neues eingebaut?, und lauter solche Dinge, sollte man dem guten Mann sagen können.
Denn dies grenzt natürlich die Fehlerquelle um ein Vielfaches ein und der Techniker kann schneller der Ursache auf den Grund gehen, was natürlich auch heißt, dass die Kosten der Reparatur geringer ausfallen.

Stellt es sich heraus, dass die Festplatte kaputt ist, dann heißt es für den Großteil der privaten Nutzer, dass alle Daten verloren sind. Denn im privaten Bereich sieht man eher selten, dass jemand eine Datensicherung des PCs macht.
Und das heißt, dass alles, was vorher auf der Festplatte installiert war, gelöscht wird, und somit auch alle Einstellungen von der Festplatte entfernt werden, so dass sie komplett leer ist. Dann wird das Betriebssystem wieder neu aufgespielt und die nötigsten Treiber wieder installiert, und alles geht von vorne los. Und spätestens ab diesem Zeitpunkt gewöhnt sich jeder an, seine Daten mindestens einmal im Monat zu sichern.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel