Bau & Renovierung, Technik & Wissenschaft

Garagentorantrieb

Nicht nur wenn es regnet möchte man sich am liebsten das unerfreuliche Nach draußen Gehen erübrigen, um das Garagentor aufzumachen und an Stelle davon die umständliche Prozedur mit einem simplen Knöpfchen drücken aus dem eigenen Auto heraus zu ersparen. Besonders Frauen wissen es in der Dunkelheit zu schätzen, die Garage aufzumachen zu können, ohne das sichere Auto verlassen zu müssen. Schon seit langem haben die Garagenhersteller diesen Bedarf nach Bequemlichkeit und Sicherheit zur Kenntnis genommen. So werden in den entsprechenden Geschäften für jeden Geldbeutel und jedes individuelle Bedürfnis Garagentorantriebe verkauft.
Die riesige Auswahl an verschiedenen Garagentorantrieben bietet für jedes Bedürfnis den passenden Torantrieb. Das Angebot langt vom unkomplizierten Handsender zum bloßen Auf- und zumachen des Garagentors bis hin zu Kombinationsgeräten, die zahlreiche Tore nacheinander Auf- und zumachen können.
Für viele Zwecke verwendbar und ganz besonders Platz sparend ist das Sektionaltor. Garageninhaber, deren Einfahrt direkt in eine belebte Straße führt, kennen die Vorteile der Sektionaltore. Die Tore werden vertikal aufwärts aufgemacht, so dass das Fahrzeug direkt vor dem Tor warten kann, bis es weit genug aufgemacht ist. Hörmann Garagentorantriebe bieten außerdem noch ein paar Extras wie etwa den „Sanft-Anlauf und Sanft-Stop“. Mit dieser Eigenschaft werden Antrieb und Tor nicht so stark belastet und die Anwohner werden nicht durch Lärm belästigt.
Genauso platzsparende Lösungen werden für größere Eingangstore verkauft. Das Garagentor wird durch einen Schiebetorantrieb auf Knopfdruck in seitlicher Richtung geschoben. Bei solchen Tor-Modellen ist das nur Stückchenweiße aufzumachen für Fußgänger üblicherweise normal. Ein nützliches Extrafeature ist die Ausstattung solcher Schiebetorantriebe mit einer Hinderniserkennung.
Wem der Platzverbrauch weniger wichtig ist, kann sich bei größeren Toren für einen Drehtorantrieb entscheiden. Auch dabei gibt es die Möglichkeit, sich die Torflügel stets durch einen Torantrieb der ferngesteuert wird öffnen zu lassen. Die Torflügel gehen dann zur Innenseite auf.
Liebhaber von elegantem Design, die ganz besonders auf ein elegantes Erscheinungsbild ihres Anwesens bedacht sind, werden bei Hörmann Garagentoren gut bedient. Hier werden Design-Stahltore und die dazugehörigen Design-Haustüren verkauft. Zudem bieten Hörmann Tore bzw. Hörmann Garagentore einen hohen Qualitätsstandart und auch Energiesparbewusste sind mit einem Hörmann Tor und einem Hörmann Garagentorantrieb bestens beraten. Mit mehr als 40mm dicken Torlamellen bietet der Garagenhersteller eine starke Wärmedämmleistung.

In Punkto Sicherheit ist bei der Auswahl eines Garagentorantriebs vor allem auf Garagentore mit der CE-Kennzeichnung zu achten. Material und Qualität entsprechen bei Produkten mit dieser Kennzeichnung dem europäischen Standart. Dadurch wird ein hohes Maß an Produktsicherheit bietet, denn der automatische Hindernisstopp ist bei solchen Torantrieben Standard.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel