Auto & Motorrad

Vom Porsche Turbo 911 zum PS-Monster BTR-II 650 Evo

Speed – More Speed – Speedart. Seit 1999 setzt sich der Superspeed – Tuner aus der Nähe von Stuttgart immer wieder neue Geschwindigkeitsziele und überrascht mit seinen Tuning-Ideen auf exklusive und qualitativ hochwertige Weise. Der Porsche Turbo 911 durfte sich auch einer Speedart-Behandlung unterziehen und beeindruckt nun als BTR-II-650 Evo, der in rekordverdächtigen 3,2 Sekunden auf Landstraßengeschwindigkeit beschleunigt.

Vom leistungsstarken Turbo zum bösen Pferdestärken-Biest. Diese Wandlung bietet Speedart für ca. 70.000 Euro an. Mit einer neuen Mototronic, einem neuartigen Fächerkrümmer und einer speziell entwickelten Sportgasanlage für den Sechszylinder werden aus serienmäßigen 500 PS des Porsche 911 Turbo eindrucksvolle 650 PS mit 840 Newtonmeter Drehmoment als Maximum. Die Höchstgeschwindigkeit des 3,8 Liter großen Boxenmotors mit Allradantrieb steigt mit den Modifikationen von Speedart um 18 km/h von 312 km/h auf 330 km/h an. Die 5 Sekunden schnellere Beschleunigung von 0 auf 100 km/h lässt den Basis-Porsche mit seinen 3,7 Sekunden ohne Probleme links liegen.

Der BTR-II 650 Evo zeigt sich auch optisch potent und leistungsfähig. Der große Heckflügel und die vier Endrohre, die an die erste Generation erinnernde Frontschürze, Heckdiffusor und Heckspoileraufsatz zeigen nicht nur was er kann, sondern bringen den 150.000 Euro-Porsche zu Höchstleistungen. Spezielle Sportfedern sowie der eigens entwickelte Radsatz „LSC-Forged“ (mit bis zu 12 Zoll Breite, Durchmesser 20) halten den BTR-II 650 Evo in jeder Kurven- und Geschwindigkeitslage fest auf dem Asphalt.

Im Bezug auf die individuelle Optimierung des Interieurs stellt sich Speedart, wie viele Porsche-Tuner, ganz auf die Wünsche seiner Kunden ein. Für etwa 220.000 Euro kann man den Fahrspaß mit dem Bi-Turbo-Racer zweiter Generation mit 650 PS und der neuen Karosserie-Variante Evo (BTR-II 650 Evo) haben und in vollen Zügen genießen. Getreu dem Motto und dem Erfolgskonzept des Automobildesigners Speedart: „CARPE VIAM. (Nutze den Weg!)“ – Allerdings, wie er mit dem BTR-II 650 EVO gezeigt hat, so schnell wie möglich.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel