Arbeit & Beruf

Was wird in einem Seminar gelehrt

Es gibt jede Menge Seminare, die es gibt, dass sich Personalbüromitarbeiter und auch Betriebsratsangehörige weiterbilden können. Hier bieten sich auch die Forum Verlag Seminare an. Diese werden auf der entsprechenden Webseite erläutert und bieten auf die Art und Weise den Mitarbeitern Informationen an, sich im Vorfeld über den Inhalt von einem Seminar Reisekostenabrechnung zu informieren. Dafür gibt es zwar eine Software. Denn damit die Reisekostenabrechnung schnell und auch korrekt erledigt werden kann, sind natürlich auch andere Dinge sehr wichtig, wie Wann wurde die Reise angetreten? Aber auch
Wann wurde die Reise beendet? und Wohin ging die Reise?

Reisekosten werden allerdings von Arbeitnehmern und Selbständigen unterschiedlich geltend gemacht. Allerdings ist die Definition der Reisekosten gleich. Denn darunter versteht man all die Kosten, die eine Geschäfts- oder Berufsreise verursacht. Nicht zu verwechseln sind diese Reisekosten die täglichen Fahrten zur Arbeitsstelle. Reisekosten setzen sich zusammen in Fahrkosten, Verpflegungsmehraufwendungen und die Kosten für die Unterbringungskosten bei In- und Auslandsreisen, sowie sämtliche Reisenebenkosten. Und hierzu zählen natürlich auch die Verpflegungsmehraufwendungen und die Kosten für Maut etc. Und über all das müssen die Personalsachbearbeiter oder auch die Betriebsräte natürlich Bescheid wissen. Ein Seminar dieser Art wird in der Regel durch den Arbeitgeber bezahlt. Denn schließlich nutzen diese Fachseminare dem Unternehmen selbst.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel