Arbeit & Beruf

Fachkräfte Mangel in Deutschland

Die aktuelle an Personalnot bei einigen Unternehmen des Mittelstands erinnert an die späten 1960er bzw. 1970er Jahre, als die Bundesrepublik Tausende von Menschen aus der Türkei und anderen Ländern nach Deutschland kommen ließ um hier zu arbeiten und zu leben. Diesem Umstand ist es zu verdanken, dass Deutschland heute ein Multikulti-Land ist. Aktuell geht es nicht um Kräfte allgemein, die für die Produktion gesucht werden, es geht um qualifizierte Ingenieure. Um den qualifizierten Nachwuchs zu locken, gehen viele Unternehmen heute recht ungewöhnliche der Gewinnung von Personal. Sie veranstalten sogar eine Art von Casting, um den perfekten Mitarbeiter zu finden. Viele Unternehmen setzen aber auch auf die Gewährung von Sonderleistungen. Hierzu gehört auch die Betriebsrente. Einige Unternehmen belohnen die Bewerber, die „Ja“ sagen für einen Job im Unternehmen aber auch mit Treuprämien. Damit übernehmen die Unternehmen eine sehr große soziale Verantwortung für ihre Mitarbeiter. Angesprochen wird damit aber auch die Stammbelegschaft. Auch diese können entsprechende vergünstigte Verträge abschließen.

Betriebliche Altersvorsorge erlebt Renaissance

Beim Thema betriebliche Altersvorsorgen für Fachkräfte hingt der Mittelstand jedoch immer noch hinterher. Dabei hat jeder Arbeitnehmer seit dem Jahr 2002 einen Anspruch darauf, dass ein, wenn auch nur geringer. Teil seines Gehalts in eine betriebliche Altersvorsorge fließt.  Auch die Fachkräfte zahlen hierfür keine Steuern und auch keine Sozialversicherungsbeiträge. Von sich aus fragen die meisten Arbeitnehmer allerdings nicht nach beim Arbeitgeber. Das „Füße still halten“ hat für sie aber Nachteile. Von sich aus anbieten tut der Mittelstand eine betriebliche Altersvorsorge auch nicht. Dies bedeutet Aufwand und Risiko. Durch dieses Angebot könnte der Mittelstand aber seinen Fachkräftemangel mildern. Mehr auch auf http://www.business-netz.com/.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel