Allgemein, Design & Lifestyle, Handel & Plattformen, Mode & Accessoires

Krawatten-Trend hin zu schmälerer Form

Das Sortiment an Krawatten des Designers Vincenzo Boretti wurde mit der neuen Kollektion auf rund 350 verschiedene Designs ausgeweitet. Dem Kunden steht eine breite Auswahl an verschiedensten Farben und Mustern zur Verfügung – einfarbig, gestreift, gepunktet, kariert oder anders gemustert – von dezent bis auffällig in Mustergöße und Farbe – es sollte nicht schwer fallen, eine Krawatte nach dem eigenen Geschmack zu finden.
Auf jede Vincenzo Boretti Krawatte trifft zu, dass sie hohen Qualitätskriterien entsprechen muss: das Material besteht zu 100% aus reiner Seide, die Verarbeitung geschieht per Hand. Nur so kann das edle Endresultat gewährleistet werden. Die Fleckenempfindlichkeit des feinen Gewebes wird durch eine Teflonbeschichtung reduziert – eine wirklich praktische Errungenschaft! Auch die Form der Krawatte verändert sich im Laufe der Zeit. Als modern gilt derzeit eine schmälere Ausführung als noch vor ein paar Jahren. Eine Vincenzo Boretti Krawatte der aktuellen Kollektion misst z.B. 8cm. Zum Vergleich, etwas ältere Modelle sind – je nach Hersteller und Alter – um die 9cm breit.
Viele der Boretti Krawatten Designs gibt es ausserdem in der sehr schmalen „slim“ Version (6cm breit) zu bestellen  -nebst passenden Einstecktüchern und Hemden.
Die Hemden werden aus reiner Baumwolle hergestellt, mit einem bügelleichten Finish. Man kann aus verschiedenen Passformen wählen, es gibt „slim fit“, also körpernah, „antaillliert“ und „regular fit“, die figurumspielende Variante.
Weitere Accessoires wie etwa feine Ledergürtel oder Manschettenknöpfe erweitern das Angebot.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel