Allgemein

Fernsehen war gestern

Die Abende, an denen sich die Familie um die Flimmerkiste versammelte um die Nachrichten oder einen Film gemeinsam zu sehen, sind längst vergangen, neben der großen Anlage im Wohnzimmer steht meist in einem oder gar mehreren anderen Zimmern des Hauses ein Gerät. Allerdings ist es noch häufig das Wohnzimmer oder ein gesondertes Zimmer mit spezieller Einrichtung, in dem die beste Ausrüstung zum Genuss von Filmen jeglicher Art zu finden ist. Heutzutage wird Home Entertainment groß geschrieben. Dabei ist allerdings nicht allein der Fernseher mit Abspielgeräten für Video, DVD oder Blu Ray Disc gemeint. Zum Heimkino gehören neben der hochwertigen Lautsprecher – Anlage mittlerweile auch die Spielekonsole, mit der sich Familie und Freunde vergnügen können und der Decoder für kostenpflichtige Programme, die Filme in voller Länge und jegliche Art von Sportereignissen versprechen. Die Fernseher werden immer größer und Röhrengeräte sind kaum mehr zu bekommen, meistens sind Abspielgeräte, Möglichkeiten für den Anschluss an einen PC oder ein Kartenleser gleich integriert. Damit bekommt das Wohnzimmer viele neue Aspekte. Neben dem Raum, in dem sich die Familie versammelt, ist es auch ein Zimmer, in dem man mit Freunden an der Konsole spielt, gemeinsam einen guten Film ohne Werbeunterbrechung ansieht oder auch die Sendung, die der DVD- oder Festplatten – Recorder aufzeichnete. Dabei wird auch der Surround Sound genossen, der die Geräusche von Flugzeugen, Hubschraubern und ähnlichen Dingen so wiedergibt, als würden sie direkt um den Zuschauer herum fahren. Eine Polstereinrichtung, die auf die Ansprüche ausgelegt ist, ergänzt Ausstattung und Gefühl. Heimkino als neue Dimension in der Abendunterhaltung kann auf diese Weise regelrecht zelebriert werden.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel