Allgemein

Erotischer Duft

Man weiß inzwischen aufgrund verschiedener Forschungen, dass jeder Mensch bestimmte Düfte absondert, die man nur unbewusst wahrnimmt und die darüber entscheiden, ob man ihn erotisch findet oder nicht, je nach dem wie stark dieser Duft eben von Mensch zu Mensch ist. Sich dieses Wissen zu Nutze machend gibt es inzwischen verschiedene Parfums, die solches Aphrodisiaka in Form eines Duften enthält, durch das man sich für das andere Geschlecht interessanter machen kann. Dieses duftende Aphrodisiakum kann durchaus eine Anregung sein, durch die man bei seinem Partner mehr Lust erzeugen kann, auch wenn er vielleicht gerade unter Stress steht oder keine Lust hat. Manchmal sind solche Mittelchen also durchaus eine Hilfe, wenn man keine Lust hat lange Verführung zu üben, ehe man zur Sache kommen kann. Natürlich gibt es solche Düfte in verschiedenen Nuancen, damit sich auch wirklich für jeden Geschmack etwas Passendes findet und man die Nuance der eigenen Wahl nehmen kann, wobei die Stoffe an sich eigentlich nicht direkt heraus zu riechen sind, weil sie nur einen sehr schwachen Duft haben, den man nur mit einem bestimmten Teil des Gehirns wahr nehmen kann und der daher eigentlich gar nicht aufspürbar ist. Wenn man seinen Partner also in diese kleine Geheimnis nicht unbedingt einweihen möchte ist man auch wirklich nicht gezwungen dies zu tun, denn er kann sich kaum denken, wie es zu dem anregenden Gefühl kommt und woher die Lust rührt, die er empfindet. Das diese alleine über den Duft geweckt wird, darauf kommt sicherlich niemand so schnell, es kann also ein süßes kleines Geheimnis bleiben

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel