Allgemein

Beamer Bilder werden noch besser

Der japanische Hersteller Sanyo hat jetzt eine neue Technologie für Beamer vorgestellt: Dabei wird das Bild, dass der digitale Videoprojektor auf die Leinwand wirft, nicht nur aus den drei Farben Rot, Grün und Blau zusammengesetzt, sondern als vierte Farbe wird noch Gelb dazu genommen.

Mit dieser Vier Farb Technologie für den Beamer soll laut Sanyo die Bildqualität um 20 Prozent zunehmen. Das bedeutet natürlich für viele Heimkino Freunde eine neue Herausforderung, weil doch die Bildqualität ein enorm wichtiger Faktor beim Film gucken mit Beamer ist. Wenn die Technik wirklich funktioniert, dann kann das Heimkino Vergnügen nur noch größer werden. Jahrelang, so hatten Beamer Beobachter das Gefühl, ist bei den digitalen Videoprojektoren nicht viel passiert. Klar, die Geräte wurden kleiner, lichtstärker und günstiger. Aber einen wirklichen Durchbruch in Richtung einer besseren Darstellungs Technologie für den Beamer – gerade für das Filme gucken – darauf haben Heimkino Fans lange gewartet. Galten bisher als grobes Richtmaß nur eine geringe Lichtstärke von 1000 ANSI-Lumen, wird in Zukunft auch die möglicherweise 4 Farb Bildgebungs Technologie beim Beamer immer wichtiger. Aber irgend etwas muss die Industrie ja bieten, um die Heimkino Fans zum Kauf eines neuen Beamer zu bewegen. Und wenn die Qualität besser wird, haben alle was davon.

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Zufällige Artikel Die 5 neusten Artikel